Facebook Pixel

Herth+Buss Spendenaktion zu Weihnachten!

19. Dez 2016 | Menschen + Unternehmen

Bei uns im Haus ist es mittlerweile Tradition, dass wir jedes Jahr zur Weihnachtszeit eine Spendenaktion durchführen. Wir finden das Geld ist so sinnvoller investiert, als es für Weihnachtsgeschenke auszugeben. Drei Initiativen liegen uns dabei besonders am Herzen. So haben wir uns auch in diesem Jahr entschieden diesen Initiativen jeweils 5.000 Euro zu überreichen. Einige davon sind der TEILEN e.V. Förderverein, die Stiftung F.A.Z.-Leser helfen und das MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main. Ich möchte euch heute gerne alle drei näher vorstellen.

TEILEN e.V. schützt Kinder im Straßenverkehr

Der Hilfsverein TEILEN e.V. setzt sich aus über 60 renommierten Unternehmen des IAM zusammen. Darunter sind namhafte Fahrzeugteilehersteller, -händler und auch Freie Werkstätten. Auch Herth+Buss ist seit Januar 2013 dabei. TEILEN e.V. setzt sich in diversen Projekten zum Schutz von Kindern im Straßenverkehr ein. Dazu gehören präventive Maßnahmen zur Unfallverhütung, die Betreuung von Unfallopfern und des Weiteren die Sensibilisierung von Autofahrern für die Schutzbedürftigkeit von Kindern im Straßenverkehr. Des Weiteren ist die Steigerung der Verkehrssicherheit ein Ziel. Außerdem kooperiert der Verein mit der Kinder-Unfallhilfe e.V. und der Peter Maffay Stiftung.

Eine aktuelle Aktion des Vereins: In über 1.000 freien Kfz-Werkstätten wurden 35.000 Verkehrs-Sicherheitsartikel an Kinder verteilt. Im Rahmen von Fahrzeug-Inspektionen erhielten die Autofahrer kostenlose Warnwesten, Sicherheitskrägen, Signalarmbänder und Fahrrad-Reflektoren. Eine tolle Aktion, denn damit sind jetzt viele Kinder sicherer auf ihrem Schulweg unterwegs.

 

MMK Museum für Moderne Kunst

Das MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main ist ein Museum für Gegenwartskunst. Die Sammlung des MMK umfasst über 5.000 Werke internationaler Kunst von den 1960er-Jahren bis heute. Insgesamt ist das MMK an drei Ausstellungsorten MMK 1 (Domstraße), MMK2 (TaunusTurm) und MMK 3 (ehemaliges Hauptzollamt) präsent. Das MMK 2 wird ohne öffentliche Mittel, dafür aber mit Mitteln der MMK Stiftung, durch private Spenden und Zusatzstiftungen finanziert, daher freuen wir uns zur Förderung und zum Erhalt des Museums einen Beitrag leisten zu können. Das MMK 2 ist die neuste Dependance des MMK. Die zweimal im Jahr wechselnde Ausstellung präsentiert Werke aus der Sammlung unter aktuellen thematischen Schwerpunkten.

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main Foto: Axel Schneider

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main Foto: Axel Schneider

F.A.Z.-Leser helfen

Die Stiftung F.A.Z.-Leser helfen unterstützt jährlich hilfsbedürftige Institutionen aus verschiedensten Bereichen. In diesem Jahr hat die Stiftung ein Ausbildungsprojekt für Flüchtlinge der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main ausgewählt. Aufgrund dessen soll das Projekt die Ausbildung von jungen Flüchtlingen in Handwerksberufen fördern.

Zudem soll der Bau eines Wohnheims für Schülerinnen ermöglicht werden. Dieses wird mit Hilfe der evangelischen Kirche, im Norden von Ghana gebaut. Den Schülerinnen fehlte bislang eine Übernachtungsmöglichkeit. Sie müssen aber teilweise einen langen Schulweg auf sich nehmen, so war ein Wohnheim notwendig.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletteranmeldung

Anmelden Abmelden

*Pflichtfelder



Herth+Buss Spendenaktion zu Weihnachten!

19. Dezember 2016

Bei uns im Haus ist es mittlerweile Tradition, dass wir jedes Jahr zur Weihnachtszeit eine Spendenaktion durchführen. Wir finden das Geld ist so sinnvoller investiert, als es für Weihnachtsgeschenke auszugeben. Drei Initiativen liegen uns dabei besonders am Herzen. So haben wir uns auch in diesem Jahr entschieden diesen Initiativen jeweils 5.000 Euro zu überreichen. Einige davon sind der TEILEN e.V. Förderverein, die Stiftung F.A.Z.-Leser helfen und das MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main. Ich möchte euch heute gerne alle drei näher vorstellen.

TEILEN e.V. schützt Kinder im Straßenverkehr

Der Hilfsverein TEILEN e.V. setzt sich aus über 60 renommierten Unternehmen des IAM zusammen. Darunter sind namhafte Fahrzeugteilehersteller, -händler und auch Freie Werkstätten. Auch Herth+Buss ist seit Januar 2013 dabei. TEILEN e.V. setzt sich in diversen Projekten zum Schutz von Kindern im Straßenverkehr ein. Dazu gehören präventive Maßnahmen zur Unfallverhütung, die Betreuung von Unfallopfern und des Weiteren die Sensibilisierung von Autofahrern für die Schutzbedürftigkeit von Kindern im Straßenverkehr. Des Weiteren ist die Steigerung der Verkehrssicherheit ein Ziel. Außerdem kooperiert der Verein mit der Kinder-Unfallhilfe e.V. und der Peter Maffay Stiftung.

Eine aktuelle Aktion des Vereins: In über 1.000 freien Kfz-Werkstätten wurden 35.000 Verkehrs-Sicherheitsartikel an Kinder verteilt. Im Rahmen von Fahrzeug-Inspektionen erhielten die Autofahrer kostenlose Warnwesten, Sicherheitskrägen, Signalarmbänder und Fahrrad-Reflektoren. Eine tolle Aktion, denn damit sind jetzt viele Kinder sicherer auf ihrem Schulweg unterwegs.

 

MMK Museum für Moderne Kunst

Das MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main ist ein Museum für Gegenwartskunst. Die Sammlung des MMK umfasst über 5.000 Werke internationaler Kunst von den 1960er-Jahren bis heute. Insgesamt ist das MMK an drei Ausstellungsorten MMK 1 (Domstraße), MMK2 (TaunusTurm) und MMK 3 (ehemaliges Hauptzollamt) präsent. Das MMK 2 wird ohne öffentliche Mittel, dafür aber mit Mitteln der MMK Stiftung, durch private Spenden und Zusatzstiftungen finanziert, daher freuen wir uns zur Förderung und zum Erhalt des Museums einen Beitrag leisten zu können. Das MMK 2 ist die neuste Dependance des MMK. Die zweimal im Jahr wechselnde Ausstellung präsentiert Werke aus der Sammlung unter aktuellen thematischen Schwerpunkten.

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main Foto: Axel Schneider

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main Foto: Axel Schneider

F.A.Z.-Leser helfen

Die Stiftung F.A.Z.-Leser helfen unterstützt jährlich hilfsbedürftige Institutionen aus verschiedensten Bereichen. In diesem Jahr hat die Stiftung ein Ausbildungsprojekt für Flüchtlinge der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main ausgewählt. Aufgrund dessen soll das Projekt die Ausbildung von jungen Flüchtlingen in Handwerksberufen fördern.

Zudem soll der Bau eines Wohnheims für Schülerinnen ermöglicht werden. Dieses wird mit Hilfe der evangelischen Kirche, im Norden von Ghana gebaut. Den Schülerinnen fehlte bislang eine Übernachtungsmöglichkeit. Sie müssen aber teilweise einen langen Schulweg auf sich nehmen, so war ein Wohnheim notwendig.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stefanie Misselhorn

Mein Name ist Stefanie oder kurz, auch einfach nur Steffi. Bei Herth+Buss arbeite ich seit 2012 im Marketing als Relationship Manager. Hier bin ich auch für den Blog mitv ...

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Seiten
Beiträge
Projekte
Downloads
Veranstaltungsorte
Veranstaltungen

Newsletteranmeldung

Anmelden Abmelden

*Pflichtfelder