Facebook Pixel

Die Matthies Messe TransTech 2017

16. Juni 2017 | Services

Auch in diesem Jahr hieß es: ab nach Hamburg zur Matthies Messe! Bereits am Dienstag um 6:45 Uhr holte mich mein Kollege Hasan Ustaoglu zu Hause ab und wir fuhren Richtung Norden. Hasan ist als Gebietsmanager in unserem Hause tätig. Wir nutzten die Dienstreise auch um andere Premium Kunden zu besuchen. Bei der Gelegenheit konnte ich die vielen Geschäftspartner kennenlernen, mit denen ich sonst immer nur am Telefon Kontakt habe. Mein Kollege Hasan besucht die Kunden regelmäßig und hat mittlerweile zu den Kunden eine sehr gute Beziehung aufgebaut. Nach einem kurzen Smalltalk über privates, geschäftliches, etc. , stellten wir unsere neuen, innovativen Produkte vor.

Auf zur Matthies Messe

So setzten wir unsere Reise fort, bis wir am Donnerstagmittag in der Hamburger Messehalle unseren Stand abnahmen. Dieser wird vom Messebauer nach unseren Wünschen und mit größter Sorgfalt aufgebaut. Unser Stand war bestens besetzt.

Matthies Messe TransTech 2017 Herth+Buss

Neben Hasan, der für den gesamten Messeverlauf verantwortlich war, waren außerdem unser Schulungsleiter Jens Heun und vom Werkstattaußendienst Peter Hermann vor Ort. Wir waren bestens gewappnet! Auch unser Vertriebsleiter, Michael Schütz, war am Freitag anwesend und hat viele Gespräche geführt. Somit konnten wir all unsere Besucher bestens beraten.

Bei der Matthies Messe sind viele namenhafte Hersteller vertreten. Die Matthies Messe ist eine sehr Informative Messe, somit sind viele eigene Stände vorhanden. In diesen Ständen werden in regelmäßigen Abständen Vorträge zu den verschiedensten Themen abgehalten. Diese waren immer ausgebucht! Matthies zählt zu den größten Motorrad-Teile-Großhändler Europas und ist auch in diesem Segment bestens aufgestellt.

Das Highlight

Als Highlight für die Messe hatte Hasan Ustaoglu eine tolle Idee! Über die 3 MEssetage war Chris Marks bei uns auf dem Stand. Chris ist mehrfacher Weltmeister, Europameister und deutscher Meister im Tischfußball. Ob Besucher, Filialleiter, Produktmanager, Azubis, Ausstellerkollegen oder gar Martin Matthies mit seinem Junior – da hat sich jeder die Zähne ausgebissen! Zum Trost gab es eine Autogrammkarte von Chris. Chris spielt für die Eintracht aus Frankfurt in der Bundesliga und ist sehr oft unterwegs.
Zum Glück…! Wer es geschafft hätte, gegen Chris zu gewinnen, hätte unseren Inspector gewonnen. Doch wir waren uns sicher, dass niemand Chris bezwingen kann.

    Ab nach Hause

    Auch wir führten sehr viele zielführende Gespräche mit Produktmanagern, Außendienstmitarbeitern und Geschäftsleitung. Somit haben diese Personen auch die Möglichkeit, sich über die Produkte live zu informieren, sie anzuschauen und zu beurteilen. Nach 3 anstrengenden Tagen stand die Rückfahrt an. Auch nach der Messe gibt es vieles nachzubearbeiten. Gesprächsnotizen, Katalogversand und diver­ses. Alles in allem war es eine tolle Messe mit tollen Menschen. Aber ich muss auch sagen, dass ich froh bin, zu Hause zu sein und meine Familie in den Arm zu nehmen.

    0 Kommentare

    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Newsletteranmeldung

    Anmelden Abmelden

    *Pflichtfelder



    Die Matthies Messe TransTech 2017

    16. Juni 2017 | Services

    Auch in diesem Jahr hieß es: ab nach Hamburg zur Matthies Messe! Bereits am Dienstag um 6:45 Uhr holte mich mein Kollege Hasan Ustaoglu zu Hause ab und wir fuhren Richtung Norden. Hasan ist als Gebietsmanager in unserem Hause tätig. Wir nutzten die Dienstreise auch um andere Premium Kunden zu besuchen. Bei der Gelegenheit konnte ich die vielen Geschäftspartner kennenlernen, mit denen ich sonst immer nur am Telefon Kontakt habe. Mein Kollege Hasan besucht die Kunden regelmäßig und hat mittlerweile zu den Kunden eine sehr gute Beziehung aufgebaut. Nach einem kurzen Smalltalk über privates, geschäftliches, etc. , stellten wir unsere neuen, innovativen Produkte vor.

    Auf zur Matthies Messe

    So setzten wir unsere Reise fort, bis wir am Donnerstagmittag in der Hamburger Messehalle unseren Stand abnahmen. Dieser wird vom Messebauer nach unseren Wünschen und mit größter Sorgfalt aufgebaut. Unser Stand war bestens besetzt.

    Matthies Messe TransTech 2017 Herth+Buss

    Neben Hasan, der für den gesamten Messeverlauf verantwortlich war, waren außerdem unser Schulungsleiter Jens Heun und vom Werkstattaußendienst Peter Hermann vor Ort. Wir waren bestens gewappnet! Auch unser Vertriebsleiter, Michael Schütz, war am Freitag anwesend und hat viele Gespräche geführt. Somit konnten wir all unsere Besucher bestens beraten.

    Bei der Matthies Messe sind viele namenhafte Hersteller vertreten. Die Matthies Messe ist eine sehr Informative Messe, somit sind viele eigene Stände vorhanden. In diesen Ständen werden in regelmäßigen Abständen Vorträge zu den verschiedensten Themen abgehalten. Diese waren immer ausgebucht! Matthies zählt zu den größten Motorrad-Teile-Großhändler Europas und ist auch in diesem Segment bestens aufgestellt.

    Das Highlight

    Als Highlight für die Messe hatte Hasan Ustaoglu eine tolle Idee! Über die 3 MEssetage war Chris Marks bei uns auf dem Stand. Chris ist mehrfacher Weltmeister, Europameister und deutscher Meister im Tischfußball. Ob Besucher, Filialleiter, Produktmanager, Azubis, Ausstellerkollegen oder gar Martin Matthies mit seinem Junior – da hat sich jeder die Zähne ausgebissen! Zum Trost gab es eine Autogrammkarte von Chris. Chris spielt für die Eintracht aus Frankfurt in der Bundesliga und ist sehr oft unterwegs.
    Zum Glück…! Wer es geschafft hätte, gegen Chris zu gewinnen, hätte unseren Inspector gewonnen. Doch wir waren uns sicher, dass niemand Chris bezwingen kann.

      Ab nach Hause

      Auch wir führten sehr viele zielführende Gespräche mit Produktmanagern, Außendienstmitarbeitern und Geschäftsleitung. Somit haben diese Personen auch die Möglichkeit, sich über die Produkte live zu informieren, sie anzuschauen und zu beurteilen. Nach 3 anstrengenden Tagen stand die Rückfahrt an. Auch nach der Messe gibt es vieles nachzubearbeiten. Gesprächsnotizen, Katalogversand und diver­ses. Alles in allem war es eine tolle Messe mit tollen Menschen. Aber ich muss auch sagen, dass ich froh bin, zu Hause zu sein und meine Familie in den Arm zu nehmen.

      0 Kommentare

      Einen Kommentar abschicken

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Fabio Napolitano

      Hallo, mein Name ist Fabio und ich bin seit Oktober 2013 bei Herth+Buss beschäftigt. In meiner Tät ...

      Suche

      Suche
      Generischer Filter
      Nur exakte Übereinstimmungen
      Suche im Titel
      Suche im Inhalt
      Suche im Auszug
      Nach Beitragstyp filtern
      Seiten
      Beiträge
      Projekte
      Downloads
      Veranstaltungsorte
      Veranstaltungen

      Newsletteranmeldung

      Anmelden Abmelden

      *Pflichtfelder