Facebook Pixel

Neuer Look für unsere Website – Projektleiterin im Interview

3. Mai 2018 | Services

Neuer Look, verbessertes User-Interface in Verbindung mit allen Informationen, die ihr benötigt! Eine Menge To-dos, denen sich unser kreatives Projektteam bis zur endgültigen Darstellung der Website stellen musste. Unsere Projektleiterin Nadine plaudert aus dem Nähkästchen und erzählt euch in unserem Interview alles rund um die neue Website.

Welche Ziele wurden für die neue Website definiert und welche Bedeutung hat sie für Herth+Buss?

Die Website ist das Aushängeschild einer Firma und oft auch einer der ersten Berührungspunkte mit unseren Kunden oder anderen Interessengruppen. Eine Website kann dabei einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und stellt zu einem gewissen Teil die Professionalität des Unternehmens dar. Ganz davon abgesehen dient der Webauftritt als Informationsquelle, Sammelstelle aller Kanäle und als tägliches Arbeitsmittel für viele unserer Kunden zugleich. Für unsere Kunden soll deshalb ein Mehrwert entstehen, der nicht beim Kauf unserer Produkte endet. Dieser zusätzliche Nutzen soll sich nicht nur in unseren durchdachten und qualitativ hochwertigen Produkten, sondern im gleichen Maße in den auf unserer neuen Website dargestellten Inhalten und Funktionen widerspiegeln.

Es wurde Zeit für einen zeitgemäßen Webauftritt. Unsere neue Website sollte dabei vor allem eines sein: übersichtlich! Große Videoflächen für Produktvideos und Anwendervideos informieren über unsere beiden Sortimente Elparts und Jakoparts. Blogbeiträge zu Branchenthemen, eine gefilterte Suche, flachere Seitenstrukturen und sauber gegliederte Informationsflächen waren Punkte auf unserer Wunschliste, um unsere neu erschlossenen Kommunikationskanäle wie Facebook und den Unternehmensblog drive! bestmöglich abzubilden. Der letzte Relaunch unserer Website ist immerhin fast 7 Jahre her. Darum wurde es auch aus technischer Sicht höchste Zeit, unsere Seite auf den neusten Stand zu bringen. Eine interessante Erkenntnis war die Tatsache, dass man mehr als 50 % aller Online-Zugriffe auf unserer Seite von Smartphones tätigt – auch hier stand außer Frage, die Website für mobile Endgeräte besser bedienbar zu machen.

Unsere Intention: Herth+Buss als Alltagshelfer und nützliche Informationsplattform! Und das so einfach und verständlich wie nur möglich!

Vergangenheit, Website, Relaunch, Webauftritt, neuer Webauftritt, Websiterelaunch, Herth+Buss, Social Media, Kommunikation, Marketing, Auftritt, Planung

Unser kreatives Projektteam konnte sich beim Planen der Website so richtig austoben!

Was ist neu und auf welche Features haben unsere Kunden Zugriff?

Eine wichtige Neuerung ist die Darstellung einer Händlerkarte für alle Partnergeschäfte, die Herth+Buss Produkte vertreiben. Ebenso interessant für den User: Die Optimierung der Suche nach Inhalten der Website. Der User kann sich nun die Inhalte über gesetzte Filter anzeigen lassen und der gesamte Seitenaufbau passt sich dem aktuellen Userverhalten an. Weniger Text, dafür mehr Bild- und Videoinhalte sowie eine vereinfachte und flachere Seitenstruktur machen das Navigieren über die Website userfreundlich. Die Benutzung des Downloadbereichs wurde außerdem durch eine Filterfunktion vereinfacht. Wie gewohnt haben Besucher die Möglichkeit, Broschüren, Kataloge und Poster bequem herunterzuladen. Der zusätzliche Kundenlogin gewährt außerdem Zugriff auf Pressemitteilungen oder weiteres Informationsmaterial, das für den eigenen medialen Auftritt verwendet werden kann. Alle neuen Funktionen sind problemlos mit allen mobilen Endgeräten nutzbar.

Ein zusätzlicher Gewinn für unsere Besucher ist die Integration unseres Unternehmensblogs drive! und unserer Social Media-Aktivitäten auf Facebook. Immer auf dem neusten Stand, erhalten unsere User alle Neuigkeiten auf einen Blick!

Lasst euch inspirieren und besucht uns auf: www.herthundbuss.com

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletteranmeldung

Anmelden Abmelden

*Pflichtfelder



Neuer Look für unsere Website – Projektleiterin im Interview

3. Mai 2018 | Services

Neuer Look, verbessertes User-Interface in Verbindung mit allen Informationen, die ihr benötigt! Eine Menge To-dos, denen sich unser kreatives Projektteam bis zur endgültigen Darstellung der Website stellen musste. Unsere Projektleiterin Nadine plaudert aus dem Nähkästchen und erzählt euch in unserem Interview alles rund um die neue Website.

Welche Ziele wurden für die neue Website definiert und welche Bedeutung hat sie für Herth+Buss?

Die Website ist das Aushängeschild einer Firma und oft auch einer der ersten Berührungspunkte mit unseren Kunden oder anderen Interessengruppen. Eine Website kann dabei einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und stellt zu einem gewissen Teil die Professionalität des Unternehmens dar. Ganz davon abgesehen dient der Webauftritt als Informationsquelle, Sammelstelle aller Kanäle und als tägliches Arbeitsmittel für viele unserer Kunden zugleich. Für unsere Kunden soll deshalb ein Mehrwert entstehen, der nicht beim Kauf unserer Produkte endet. Dieser zusätzliche Nutzen soll sich nicht nur in unseren durchdachten und qualitativ hochwertigen Produkten, sondern im gleichen Maße in den auf unserer neuen Website dargestellten Inhalten und Funktionen widerspiegeln.

Es wurde Zeit für einen zeitgemäßen Webauftritt. Unsere neue Website sollte dabei vor allem eines sein: übersichtlich! Große Videoflächen für Produktvideos und Anwendervideos informieren über unsere beiden Sortimente Elparts und Jakoparts. Blogbeiträge zu Branchenthemen, eine gefilterte Suche, flachere Seitenstrukturen und sauber gegliederte Informationsflächen waren Punkte auf unserer Wunschliste, um unsere neu erschlossenen Kommunikationskanäle wie Facebook und den Unternehmensblog drive! bestmöglich abzubilden. Der letzte Relaunch unserer Website ist immerhin fast 7 Jahre her. Darum wurde es auch aus technischer Sicht höchste Zeit, unsere Seite auf den neusten Stand zu bringen. Eine interessante Erkenntnis war die Tatsache, dass man mehr als 50 % aller Online-Zugriffe auf unserer Seite von Smartphones tätigt – auch hier stand außer Frage, die Website für mobile Endgeräte besser bedienbar zu machen.

Unsere Intention: Herth+Buss als Alltagshelfer und nützliche Informationsplattform! Und das so einfach und verständlich wie nur möglich!

Vergangenheit, Website, Relaunch, Webauftritt, neuer Webauftritt, Websiterelaunch, Herth+Buss, Social Media, Kommunikation, Marketing, Auftritt, Planung

Unser kreatives Projektteam konnte sich beim Planen der Website so richtig austoben!

Was ist neu und auf welche Features haben unsere Kunden Zugriff?

Eine wichtige Neuerung ist die Darstellung einer Händlerkarte für alle Partnergeschäfte, die Herth+Buss Produkte vertreiben. Ebenso interessant für den User: Die Optimierung der Suche nach Inhalten der Website. Der User kann sich nun die Inhalte über gesetzte Filter anzeigen lassen und der gesamte Seitenaufbau passt sich dem aktuellen Userverhalten an. Weniger Text, dafür mehr Bild- und Videoinhalte sowie eine vereinfachte und flachere Seitenstruktur machen das Navigieren über die Website userfreundlich. Die Benutzung des Downloadbereichs wurde außerdem durch eine Filterfunktion vereinfacht. Wie gewohnt haben Besucher die Möglichkeit, Broschüren, Kataloge und Poster bequem herunterzuladen. Der zusätzliche Kundenlogin gewährt außerdem Zugriff auf Pressemitteilungen oder weiteres Informationsmaterial, das für den eigenen medialen Auftritt verwendet werden kann. Alle neuen Funktionen sind problemlos mit allen mobilen Endgeräten nutzbar.

Ein zusätzlicher Gewinn für unsere Besucher ist die Integration unseres Unternehmensblogs drive! und unserer Social Media-Aktivitäten auf Facebook. Immer auf dem neusten Stand, erhalten unsere User alle Neuigkeiten auf einen Blick!

Lasst euch inspirieren und besucht uns auf: www.herthundbuss.com

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nadine Brunkhardt

Hallo, mein Name ist Nadine und ich arbeite seit fast 10 Jahren bei Herth+Buss. Als Mediengestalteri ...

Kategorien

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type
Beiträge
Seiten
Projekte
Veranstaltungsorte
Veranstaltungen
Downloads

Newsletteranmeldung

Anmelden Abmelden

*Pflichtfelder