Facebook Pixel

STARTEN SIE KRAFTVOLL

Mit unseren neuen Starthilfegeräten Reanimator Compact, Hybrid und Trolley aus dem Sortiment Elparts ist das Starten auch bei ausgebauter oder defekter Batterie kein Problem.

Unser Imagefilm

Mobilität ist die Basis unserer Gesellschaft. Mobilität bestimmt, wie wir leben und wirtschaften. Sie ist die Kraft, die uns voran treibt. Sie ist der Motor, der immer laufen muss. Darum kümmern wir uns. Wir sind Herth+Buss. Spezialisten für ausgewählte Fahrzeugersatzteile.

Kostal Kontakt Systeme

Seit 1996 sind wir offizieller KOSTAL Kontakt Systeme-Distributor und Experte für den KOSTAL Kontakt Systeme Teilevertrieb.

Car Check – Fit für den Frühling

Car Check – Fit für den Frühling Zwar fährt meine Frau hauptsächlich unser Auto, dennoch ist das in meinem Kalender ein fester Termin. Ich werde die Ärmel hochkrempeln und unser Auto fit für den Frühling machen. Auch wenn es sehr anstrengend ist, macht es...

mehr lesen

Bye bye Borsigstraße – Eine Lagerhalle zieht um

Nach fast 10 Jahren Lagerung, mehreren Tausend Paletten Durchlauf und unzähligen Grillfeiern, war es an der Zeit die Lagerhalle, die sich in der Borsigstraße befindet, aufzulösen. Trotz dessen, dass die Außenhalle ausschließlich als Reservelager genutzt...

mehr lesen

First-to-Market – Einblicke ins Produktmanagement

First-to-Market – Einblicke ins Produktmanagement  Wenn es um das Thema First-to-Market (FtM) geht, ist der erste Step immer unser Research+Development (R+D). Um immer zeitnah die gängigsten Verschleißteile auch für ganz neue Fahrzeuge anbieten zu können,...

mehr lesen

Car Check – Fit für den Frühling

Car Check – Fit für den Frühling

Zwar fährt meine Frau hauptsächlich unser Auto, dennoch ist das in meinem Kalender ein fester Termin. Ich werde die Ärmel hochkrempeln und unser Auto fit für den Frühling machen. Auch wenn es sehr anstrengend ist, macht es mir immer wieder Spaß – der Car Check! Während der Wintermonate muss jedes Auto vieles einstecken: Regen, Schnee, Eis, Salz und vieles mehr. Das alles beeinträchtigt nicht nur die Optik, sondern auch die Mechanik und Elektronik.

Schon während meiner Ausbildungszeit rief mir mein Werkstattmeister immer zu: „Prüf mal Licht, Wasser, Luft!“
Das habe ich bis heute beibehalten und neben dem Wechsel auf Sommerräder gehört der Car Check einfach dazu.

Meine Punkte für den Car Check:
Im Bereich Motor

Dazu gehört selbstverständlich das Prüfen und Richtigstellen sämtlicher Flüssigkeitsstände, wie z.B. Motoröl, Kühlerfrostschutz, Bremsflüssigkeit sowie die Flüssigkeit der Scheibenwaschanlage.

Tipp: Um nicht mit Motoröl zu kleckern, kann ich euch vor allem den formbaren Trichter empfehlen!  Wenn man den Kühlerfrostschutz und die Bremsflüssigkeit prüfen möchte, gibt es zwei Prüfutensilien, die hierfür genau richtig sind.

Räder, Bereifung und Bremsen

Beim Räderwechsel prüfe ich alle Reifen auf Beschädigungen, Verschleißmuster und Profiltiefe sowie Herstellungsdatum. Auch der Reifenluftdruck ist zu prüfen und, falls erforderlich, richtig zu stellen. Der Luftdruck ist dabei ein wichtiger Faktor! Wenn dieser nicht stimmt, verändert sich der Bremsweg, Reifenverschleiß und vieles mehr. In diesem Zuge prüfe ich auch die Stärke der Bremsbeläge und Bremsscheiben. Hierfür benutze ich einen Messschieber.

Elektrische Anlage

Sehr wichtig ist auch eine funktionierende Beleuchtungsanlage. Vor allem nach dem Winter empfiehlt sich eine Kontrolle der Leuchtmittel. Feuchtigkeit und Rollsplitt können leicht zu Beschädigungen an den Scheinwerfern führen. Man sollte also sämtliche Außenlichter – Blinker, Rücklichter, Scheinwerfer, sowie die Beleuchtung der Nummernschilder – auf ihre Funktionalität überprüfen. Sollte die eine oder andere Glühlampe defekt sein, greife ich zu meinem Glühlampensortiment und tausche diese aus.

Im Innenraum

Hier tausche ich jedes Jahr im Frühjahr den Innenraumfilter aus. Das sorgt nicht nur für saubere Luft im ganzen Auto, sondern schützt den Innenraum gegen Insekten, Pollen und Blütenreste. Den Erste-Hilfe-Kasten prüfe ich auf Vollständigkeit und auch, ob das Ablaufdatum noch nicht überschritten ist. Auch die Türschlösser und Scharniere sprühe ich mit Schmierfett ein, denn nach einem kalten Winter tendiert so manches Türscharnier zum Quietschen!

Letzter Feinschliff

Nach dem harten Winter sind meistens die Scheibenwischer auch in Mitleidenschaft gezogen worden. Diese tausche ich ebenfalls aus. Zu guter Letzt verpasse ich unserem Auto eine komplette Fahrzeugpflege inkl. Unterbodenwäsche. Somit wird das Auto vom Streusalz, Schlamm etc. befreit.

Habt ihr noch mehr Tipps? Gerne höre ich von euch.
An dieser Stelle, Gute Fahrt!

Bye bye Borsigstraße – Eine Lagerhalle zieht um

Nach fast 10 Jahren Lagerung, mehreren Tausend Paletten Durchlauf und unzähligen Grillfeiern, war es an der Zeit die Lagerhalle, die sich in der Borsigstraße befindet, aufzulösen.

Trotz dessen, dass die Außenhalle ausschließlich als Reservelager genutzt wurde, spielte sie für uns eine wichtige Rolle. Da unser Herth+Buss Lager (Hauptlager) während dieser Zeit nicht ausreichend Kapazitäten für unsere Reserveartikel bot, verlagerten wir diese in unser Außenlager. Das war jedoch jedes Mal aufs Neue mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden – sei es die Zubuchung dorthin oder auch die Abholung von dort in unser Haus.

Die Erlösung dank der neuen Lagerhalle

Ende 2018 nahmen wir unser neues Lager in Betrieb. Dieses ist durchaus in der Lage, die Kapazitäten aus der Außenhalle Problemlos aufzunehmen. Ein Großteil des Umzugs der Artikel floss reibungslos in das Tagesgeschäft mit ein. Somit konnten wir ohne eine  „Hau-Ruck“-Aktion die Artikel nach und nach dort abfließen lassen. Dies klappte allerdings nicht mit allen Paletten.

Die Deadline rückte von Tag zu Tag näher und es lagerten noch knapp 1000 Paletten in der Borsigstraße. Schnell war uns klar, dass eine Räumungsaktion von 2 Wochen her musste. Gesagt, getan! Wir stellten ein 2-Mann-Team auf, um in 2 Wochen die restlichen Paletten aus- und vor allem umzuräumen.

Planung des Umzuges

In Absprache mit der Firma Duwensee reservierten wir uns einen Sattelzug (inklusive Fahrer). Dieser Stand uns an vier von fünf Arbeitstagen zu Verfügung, um die Paletten zu den gewünschten Lagerorten zu transportieren.
Somit hatten wir einen kontinuierlichen Abfluss der Ware und konnten sowohl bei der Auslagerung, als auch beim Transport den permanenten Warenfluss im Hauptlager garantieren.
Durch die Auflösung des Außenlagers konnten wir unseren Stapler-Fuhrpark in der Dieselstraße um einige Schätze erweitern: Zwei Fahrerstandstapler, einen Frontstapler, eine Elektro-Ameise und einen Schnellläufer. Das lässt uns in unserem Hauptlager noch performanter arbeiten.

Die Umverteilung

Viele der Paletten konnten wir in unser Zentrallager in die Dieselstraße überführen und dort einlagern. Ein kleiner Teil der Artikel musste zunächst in die Konfektionierung gebracht werden, um umgepackt zu werden. In der Zeit der Lagerung außerhalb, hatten sich teilweise die Verpackungseinheiten geändert oder die Umverpackungen mussten erneuert werden. Etwas mehr als die Hälfte der Artikel konnte, aufgrund ihrer Umschlagshäufigkeit per Outsourcing-Verfahren zu unserem Partner und Spediteur Duwensee, transportiert und gelagert werden.

Nach zwei Wochen Umzug, Paletten umlagern, umpacken und der Sicherstellung des Tagesgeschäfts, sind wir stolz, es als Team geschafft zu haben!

Auch wenn es zeitweise nicht danach aussah, hat sich eines wieder bewahrheitet: Herth+Buss, passt immer!
Jetzt gehen wir die letzten Spuren des Umzugs in der Lagerhalle beseitigen und sagen: Bye bye Borsigstraße!

First-to-Market – Einblicke ins Produktmanagement

First-to-Market – Einblicke ins Produktmanagement 

Wenn es um das Thema First-to-Market (FtM) geht, ist der erste Step immer unser Research+Development (R+D). Um immer zeitnah die gängigsten Verschleißteile auch für ganz neue Fahrzeuge anbieten zu können, müssen diese so schnell wie möglich ausgearbeitet werden. Zu den Artikeln mit First-to-Market-Versprechen gehören beispielsweise unsere Produktgruppen Bremsscheiben und Bremsklötze sowie Ölfilter, Luftfilter und Innenraumfilter. Als einer der Produktmanager für das Sortiment Jakoparts bin ich, unter anderem, für die Pflege von Produktgruppen zuständig. Zu meinem Verantwortungsbereich zählen der Ausbau des Sortiments, also Artikelqualität und -quantität, Preisverhandlungen sowie der Kontakt mit den Lieferanten. Um das First-to-Market-Versprechen bei den drei Filtergruppen einhalten zu können, bedarf es eines geregelten Prozesses.

Ein neues Fahrzeug kommt auf den Markt

Als erstes wird die monatliche Meldung des KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) über neue Kfz von unserem R+D Team analysiert und aufbereitet. Zum gemeldeten Zeitpunkt fehlen hier allerdings oft noch wichtige, technische Informationen zum jeweiligen Fahrzeugtyp. Wir müssen nun warten bis der Fahrzeughersteller diese Informationen zur Verfügung stellt. Sobald unser R+D diese Informationen vollständig vorliegen hat, pflegen die Kollegen die neuen Fahrzeuge in unsere Datenbank ein.

Ausarbeitung durch das R+D

Daraufhin erstellen wir Ausarbeitungslisten über alle Produktgruppen zu den jeweiligen gemeldeten Kfz bei Herth+Buss. Nun beginnt die eigentliche Ausarbeitung vom R+D, indem sie die relevanten Teile mit Hilfe des jeweiligen EPC (Teilekatalog der Hersteller) vernummern und erfassen. Der finale Schritt ist dann die Übergabe der verwendeten Artikel an das Produktmanagement beziehungsweise den zuständigen Produktmanager.

Produktmanagement und Research+Development arbeiten Hand in Hand, um das First-to-Market-Versprechen einhalten zu können.

Das ist mein Stichwort

Damit wir das First-to-Market-Versprechen einhalten können, muss ich nun so  zeitnah wie möglich die Artikel analysieren. Entsprechende OE-Nummern (Originalteilenummer des Herstellers) werden bereits der neu generierten Artikelnummer hinzugefügt.

Die Uhr tickt…

Stelle ich bei der Analyse fest, dass wir die OE-Nummer einem bereits aktivem Artikel zuordnen können, wird der Artikel von mir in unsere bereits aktive Artikelnummer ersetzt und ist sofort verfügbar. Ist der Artikel tatsächlich ein komplett neuer Artikel, frage ich die OE-Nummer bei unserem Lieferanten an. Nun müssen wir hoffen, dass dieser neue Artikel, von neu gemeldeten, noch jungen Kfz, von unseren Lieferanten bereits produziert wird. Ist das der Fall, dann kann ich den Artikel aktivieren und alle relevanten Informationen dazu einpflegen. Sollte der Artikel bzw. die OE-Nummer beim Lieferanten nicht bekannt sein, unterstützen wir ihn dabei diesen schnellstmöglich zu entwickeln. Denn nur so können wir den Artikel anbieten und unser First-to-Market-Versprechen einhalten.

 

Für mich ist das Produktmanagement die bisher interessanteste Station auf meiner Reise bei Herth+Buss. Ich finde den Aufgabenbereich jeden Tag aufs Neue spannend. Nicht nur die Ausarbeitung neuer Artikel und das Begleiten des Entstehungsprozesses, sondern auch die Pflege und Sicherstellung des FtM-Versprechens, machen den Job unglaublich abwechslungsreich. Und immer ist es auch ein Wettlauf gegen die Zeit – eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle.

Eine Marke. Zwei Starke Sortimente!

Elparts – Von Klein bis Groß, das volle Programm!

Elektrik | Installation | Werkzeuge | Beleuchtung
Sortimentsübersicht

Die Profi-Lösung für die Werkstatt!

Qualität, die elektrisiert. Im Sortiment Elparts finden Sie die hochwertigsten Teile für Pkw und Nkw. Was immer Sie brauchen, was immer Sie suchen: Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die Fahrzeugelektrik.
 Unser umfassendes Sortiment bietet Ihnen über 6.200 Universalteile und über 3.000 fahrzeugbezogene Ersatzteile. 666.000 Fahrzeugverknüpfungen ermöglichen eine passgenaue Teilezuordnung.

Unsere Leistungen für Sie:

  • über 6.200 Universalteile
  • über 3.000 fahrzeugbezogene Teile mit 666.000 Fahrzeugverknüpfungen
  • umfassendes Sortiment für alle Fahrzeugtypen
  • passgenaue Teilezuordnung
  • Profi-Lösungen durch über 90 Jahre Erfahrung

Jakoparts – Das Stärkste für Asiaten!

Motor | Kraftübertragung | Bremse | Fahrgestell | Elektrik | Werkzeuge
Sortimentsübersicht

Das Stärkste für Asiaten

Ein echtes Schwergewicht, wenn Sie einen Spezialisten für japanische und koreanische Fahrzeugmodelle suchen. Mit mehr als 18.500 Ersatzteilen im Sortiment Jakoparts erhalten Sie nicht nur modernste Teile, sondern profitieren auch von unserer langjährigen Erfahrung für asiatische Fahrzeuge. Dank unserer Expertise und der umfassenden Datenspeicherung profitieren Sie von passgenauer Teilezuordnung und schneller Verfügbarkeit selbst für neueste Modelle. Das ist Qualität von Deutschlands Nr. 1.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • über 18.500 fahrzeugbezogene Teile mit 260.000 Fahrzeugverknüpfungen
  • passgenaue Teilezuordnung
  • Qualität selbst für neueste Modelle
  • schnelle Verfügbarkeit von der Nr. 1
    in Deutschland

Inspector – Der Champion für Asiaten!

In Sachen Schnelligkeit, Systemabdeckung
und Diagnosesicherheit ist der Inspector erstklassig.

SelectH2 – Lecksuche an Klima- und Kälteanlagen

Das SelectH2 ist mit zwei Gassensoren bestückt, die wie eine künstliche Nase arbeiten und nur auf Wasserstoff reagieren.

AirClean

Professionelle Klima-Desinfektion – Eine bisher einzigartige, für Mensch und Umwelt absolut unbedenkliche und dabei hochwirksame Alternative für die Fahrzeugdesinfektion.

AirGuard – Fit für RDKS!

Der AirGuard ist ein ganzheitliches Programmier-/Diagnosegerät für RDKS und ermöglicht das Arbeiten direkt am Fahrzeug ohne Online-Anbindung.

Online-Katalog

PKW | Transporter | NKW | Universalteile

Unseren Online-Katalog erweitern und verbessern wir ständig. Bei mehr als 27.700 Artikeln aus den Sortimenten Elparts und Jakoparts finden Sie mit Sicherheit das passende Herth+Buss Ersatzteil.

 

ArtikelsucheVideo

Nächste Messetermine

Mai 2019

04.05.2019 - 05.05.2019
Stahlgruber Leistungsschau München
Messegelände München-Riem,
München, Deutschland
 

17.05.2019 - 19.05.2019
Matthies TransTech
Hamburg Messe und Congress GmbH,
Hamburg, Deutschland
 

18.05.2019 - 19.05.2019
Stahlgruber Leistungsschau Frankfurt
Messe Frankfurt,
60327 Frankfurt, Deutschland
 

Okt 2019

15.10.2019 - 19.10.2019
Equipauto Paris
Paris Expo Porte de Versailles,
Paris, Frankreich
 

19.10.2019 - 20.10.2019
Stahlgruber Leistungsschau Sindelfingen
Messehalle Sindelfingen,
Sindelfingen, Deutschland
 

Nov 2019

16.11.2019 - 17.11.2019
Stahlgruber Leistungsschau Nürnberg
Messezentrum Nürnberg,
Nürnberg, Deutschland
 

Finden Sie Ihren
Händler in der Nähe

Jetzt suchen

Finden Sie Ihren
Händler in der Nähe

Jetzt suchen

Herth+Buss auf Facebook

Herth+Buss
Herth+Buss4 hours ago

Mit unserem Blogbeitrag zum heutigen CARFreitag, wünschen wir euch allen ein schönes und sonniges Osterwochenende! 🐰

„Prüf mal Licht, Wasser, Luft!“ 💡💧💨 Eine Anweisung, die unser heutiger Blog-Autor Fabio, bereits während seiner Ausbildung sehr oft gehört hat.
Das beherzigt er...

Herth+Buss
Herth+Buss4 days ago

Nachdem wir Ende 2018 unser neues Lager in Betrieb nahmen, war es an der Zeit, uns vom alten Reservelager an der Borsigstraße zu verabschieden - und umzuziehen.
Was wir euch sagen können: So eine Lagerräumung ist natürlich etwas komplett anderes als in eine...

Herth+Buss
Herth+Buss5 days ago

Winter is here! Und wir können es kaum erwarten: Morgen startet die achte Staffel von Game of Thrones! 🎉😱
Unser Werkstatt-Buddy Jens hat schon mal das Schwarz angelegt und macht auf seinem eisernen Thron im Herth+Buss Style eine extrem gute Figur. In den Cast...

Herth+Buss
Herth+Buss1 week ago

Um immer zeitnah die gängigsten Verschleißteile, auch für die neusten Fahrzeugmodelle anbieten zu können, müssen diese so schnell wie möglich ausgearbeitet werden. In unserem neuen Blogbeitrag verrät euch unser Produktmanager Malte Stäubner, wie viel Aufwand nötig ist, um unser First-to-Market-Versprechen zu erfüllen! 👇

Herth+Buss
Herth+Buss2 weeks ago

Ihr seid am Wochenende auf der Werkstattmesse in Stuttgart?
Dann schaut auf unserem Stand vorbei! 🤗
Wir stehen euch gerne bei allen Fragen mit und Rat zur Verfügung. Ihr findet uns in 📍 Halle 9 auf dem Stand 9.16, direkt am Eingang...

Herth+Buss
Herth+Buss2 weeks ago

Hurra, der Frühling kommt! 🍃🌾🌷
Und mit dem Frühling bei vielen leider auch der Heuschnupfen. Für Autofahrer mit Pollenallergie wird das Auto da schnell zum Lieblingsort. Zumindest dann, wenn unsere Innenraumfilter zum Einsatz kommen. Schließlich halten Innenraumfilter Blütenpollen nahezu zu 100 Prozent zurück. Deshalb...

Load More